Aktuelles

Cycling-Special: Restplätze frei!

Samstag, 22. Februar von 14.00 - 18.30 Uhr


Ob vier oder „nur“ zwei Stunden – jeder kann bei diesem Event hohe Berge erklimmen, ins Etappenziel sprinten oder ruhige Fahrten im Flachland genießen. Es darf gestrampelt, geschwitzt und natürlich auch gelacht werden. Eine Anmeldung ist erforderlich, Startgebühr: € 15,00.

Leitung: Hinrich Doege, Sandra Wolf


Sonntag, 23. Februar

Schwimmbad/Sauna bis 13.00 Uhr geschlossen!


Wegen des Duathlons Swim & Run in der VAF-Freizeitsportanlage öffnen Schwimmbad und Sauna erst um 13.00 Uhr.

Wir bedanken uns um Ihr Verständnis

 


13. VAF Swim & Run: Ausgebucht!

Sonntag, 23. Februar - Start: 10.00 Uhr


Liebe Triathleten,
wir bitten alle, die zum Wettkampf angemeldet sind und gegebenenfalls doch nicht starten können, uns so früh wie möglich darüber zu informieren. Es gibt eine Warteliste und "Nachrücker" (bis 2-3 Tage vor dem Wettkampf) können dann rechtzeitig informiert werden. Ein Nachrücken am Wettkampftag ist nicht möglich. Dankeschön!

Inzwischen gehört der VAF Swim & Run zur festen Institution für ambitionierte Triathleten. Wie in den vergangenen Jahren findet das Laufen im Volkspark auf befestigten Wegen statt. Der Schwimmwettkampf wird im Hallenbad des VAF ausgetragen.

Startgeld:
€ 13,- bis einschl. Jg. 2001
€ 18,- ab Jg. 2000

Ausschreibung und Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt nur über das Anmeldeformular. Hier geht es zum  Download: PDF
Meldeschluß ist der 14. Februar 2020 oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits. Nachmeldungen sind nur begrenzt und gegen eine Nachmeldegebühr von 5,00 € bis 9:00 Uhr am Wettkampftag möglich. Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt per Mail (bitte unbedingt Mailadresse angeben!) nach Eingang des Anmeldeformulars und der Teilnahmegebühr.


Stellenangebot



In & Out Photografie

Ausstellung von Marcel-H. Favretto


Ich habe schon in jungen Jahren angefangen, mit der Kamera meines Vaters zu fotografieren – damals noch mit Film, versteht sich. Die Entwicklung von der Film- zur Digitalfotografie hat mich dann aber anfangs nicht wirklich begeistert – bis mir ein Freund eine Kamera für Unterwasserfotografie überlassen hat. Und prompt war ich nach den ersten digitalen Erfahrungen unter Wasser auch wieder mit dem „Überwasser“-Fotofieber infiziert. Besonders faszinierend finde ich heute die Möglichkeit, Bilder am Computer selbst zu entwickeln, wodurch ich meiner eigenen Kreativität viel Raum geben kann.
• Meine UNTERWASSERFOTOS sind in der Ostsee, im Mittelmeer, der Karibik und im Roten Meer entstanden.
• Im UG sehen Sie sogenannte HDR (HIGH DYNAMIC RANGE) BILDER. Dafür wird eine Belichtungsreihe von 3 oder mehr Bildern gemacht, um einen hohen Helligkeitsbereich abbilden zu können. Diese werden dann digital überein-andergelegt, wodurch Details insbesondere in sehr dunklen oder hellen Bereichen optimal erhalten bleiben.
• Im OG finden Sie einige meiner NATUR- UND LANDSCHAFTSAUFNAHMEN.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Betrachten meiner Bilder. Wenn Ihnen das eine oder andere gefällt, können Sie diese(s) auch käuflich erwerben – eine Liste mit den Preisen bekommen Sie am Empfang.

Kontakten Sie mich gern!
0172 431 9388, marcel-h.favretto@outlook.de